Ein starker Helfer für die kalte Jahreszeit!

Silber ist nicht nur eine materielle Wertanlage, sondern spielt auch in der Medizin eine bedeutsame Rolle. Bereits in der Antike wurde kolloidales Silber als natürliches Heilmittel verwendet um Infektionen und Entzündungen, die durch Viren, Bakterien, Pilze oder Parasiten verursacht wurden, zu bekämpfen.

Infolge der zunehmenden Resistenzbildung gegen häufig verwendete Antibiotika, stößt kolloidales Silber inzwischen immer mehr auf großes Interesse.

Feinste Silbernanopartikel dringen aufgrund ihrer geringen Größe in die Parasiten, Bakterien, Viren oder Pilze ein und blockieren bestimmte Enzyme, die für die Sauerstoffgewinnung der Erreger unerlässlich sind. Dadurch kommt der Stoffwechsel zum Erliegen und die Krankheitserreger sterben ab.

Aufgrund der zentralen Wirkungsweise kann kolloidales Silber zusammen mit unserer Bioresonanz-Therapie bei Infektionen aller Art erfolgreich eingesetzt werden.

Bei Fragen rund um das Thema könnt Ihr mich gerne jederzeit kontaktieren!

Liebe Grüße,
Eure Nina

Kommentar hinterlassen